TVP

Aktuelle Seite: Home

Line Dance Workshop am 13. April 2019

Der Turnverein Plochingen bietet am 13. April 2019 in der Turnhalle Bismarckstraße von 10 bis 12 Uhr einen Line Dance Workshop für erwachsene Beginner an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es wird in der Regel in Reihen neben- und hintereinander getanzt, ein/e Tanzpartner/in ist nicht nötig. Die Tänze bestehen aus leicht erlernbaren Schrittkombinationen und schnelle Erfolgserlebnisse stellen sich ein. Getanzt wird auf abwechslungsreiche Musik wie New Country, Latino, Irish-Folk, aktuelle Chart-Hits, Rock, Pop und Oldies. Dabei trainieren wir die Konzentrations- und Merkfähigkeit sowie körperliche Fitness.

Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei Florian Lecjaks unter florian.lecjaks@tv-plochingen.de. Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 08. April 2019 unter vorgenannter E-Mail Adresse.

Stadionputz am 30. März 2019

Der Frühling steht vor der Tür, für viele Sportgruppen geht es wieder ins Jahnstadion, sobald die Temperaturen steigen. Aus diesem Grund steht am Samstag, 30. März 2019 von 9 - 12 Uhr unser Stadionputz an. Im und ums Stadion gibt es einiges zu tun, wofür wir zahlreiche helfende Hände unserer Mitglieder benötigen, damit unsere schöne Sportstätte bald wieder bereit für die Freiluftsaison ist.

Je mehr Helfer sich finden, umso schneller ist der Arbeitsdienst absolviert. Treffpunkt ist um 9 Uhr im Stadion, im Anschluss (ca. 12 Uhr) lädt der TV Plochingen zu einem gemeinsamen Imbiss ein.

Die Minigolfsaison startet am 04. April 2019 

 

Stellenanzeige 2018


Stellenausschreibung

Pech beim Bezirksfinale 

Pech am Stufenbarren, zu viele Abstiege am Schwebebalken – leider schafften unsere Mädels die Qualifikation zum Landesfinale der Kürmannschaften nicht und mussten sich mit Platz 6 begnügen.
Am Boden lief noch alles rund. Sehr gute Übungen wurden auch mit hohen Punktzahlen belohnt. Das zweibeste Bodenergebnis aller teilnehmenden Mannschaften lieferten die Turnerinnen Nina Buß, Maren Wenzler, Cora Frick, Lara Kerner und Franziska Luik ab. Auch am Sprungtisch konnten wir mit den anderen Mannschaften mithalten.
Das nächste Gerät, der Stufenbarren, begann dann gleich mit einem Absteiger für Nina Buß bei einem schwierigen Flugteil. Vor dem Abgang blieb sie mit dem Zeh am Holm hängen und musste auch hier Abzüge in Kauf nehmen. Die restliche Mannschaft war nun gefordert und konnte mit drei guten Übungen den Anschluss an die vorderen Plätze halten (zum vollständigen Bericht).

Ohne Fleiß kein Preis

Am 02. Oktober ging es für die StageRockers auf Schnitzeljagd durch Plochingen. Verschiedene Aufgaben mussten dabei mit dem gesamten Team gelöst werden. Am Ende erlangten die jungen Sportler eine tolle Belohnung: einen Teamsatz Trainingsshirt für einen einheitlichen Auftritt.

Schnitzeljagd

Aktuelle Seite: Home
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok