Zum Inhalt springen

TC Bad Boll - TA TV Plochingen 4:5

25.07.2021

Und wöchentlich grüßt das Murmeltier. Die Herren 1 der TA TV Plochingen verlieren am 3. Spieltag in Folge denkbar knapp mit 4:5 gegen Bad Boll. Die Einzel konnten lediglich Matej Bielacek und Dominik Haug gewinnen, was einen Spielstand von 2:4 bedeutete. Für einen Gesamtsieg wären 3 Doppelsiege nötig gewesen. Leider konnten am Ende nur zwei Doppel gewonnen werden, was letztendlich zur dritten 4:5 Niederlage der Saison führte. Nun bleiben noch zwei Spieltage, um den benötigten Sieg für den Klassenerhalt einzufahren.

TA TV Plochingen - Albershausen 4:5

18.07.2021

Zweite knappe Niederlage für die erste Herrenmannschaft.
Nach dem engen 1. Saisonspiel gegen den TC Wendlingen war auch im 1. Heimspiel der diesjährigen Sommersaison alles möglich. 
Nach vielen spannenden Einzeln stand es letztlich 3:3 durch die Punkte von Matej Bielacek, Timo Graf und Dominik Haug. Dennis Schuster, Philipp Butz sowie Dustin Sauereisen hatten in ihren Spielen weniger Glück und verloren diese knapp. In den anschließenden Doppeln sollte leider nur eines gewonnen werden durch Matej Bielacek und Timo Graf. Ein weiterer Spieltag an dem die Herren nach dem Aufstieg im letzten Jahr ihre Ligatauglichkeit unter Beweis gestellt haben. Kommendes Wochenende haben die Herren die nächste Chance den ersten Sieg zu holen, der für den Klassenerhalt enorm wichtig wäre.
Am Sonntag gastiert die Herrenmannschaft in Bad Boll, Spielbeginn ist um 10:00 Uhr.
 

Knappe Auftaktniederlage zu Saisonbeginn

04.07.2021

Vergangenen Sonntag begann für die Aufsteiger der Herrenmannschaft das erste Verbandsspiel nach der Corona-Pause. Die mitgereiten Zuschauer sahen in den Einzeln einen Aufteiger, der durchaus mithalten konnte. 
Matej Bielacek und Timo Graf holten die ersten beiden Punkte für die Blau-Weißen. Da der Gegner aufgrund eines kurzfristigen Ausfalls auf ihren sechsten Mann verzichten musste, war auch der dritte Punkt unter Dach und Fach.
Ein weiterer sollte jedoch zunächst nicht folgen. Dennis Schuster, Philipp Butz und Dustin Sauereisen hatten trotz hartem Kampf am Ende das Nachsehen.
Mit 3:3 ging es in die Doppel, wo lediglich Matej und Timo als Sieger vom Platz gingen.
Sowohl Dennis Schuster mit Niklas Schmid, als auch Philipp Butz mit Philipp Gantenbein hatten Chancen den entscheidenden fünften Punkt zu holen, am Ende stand jedoch eine etwas unglückliche Niederlage gegen starke Wendlinger zu buche.

Am 18.07. steht für die Herren 1 das erste Heimspiel gegen den TC Albershausen an. Wir würden uns über Unterstützung auf unserer Anlage freuen, Spielbeginn ist um 10 Uhr.